Regional

Ansprechpartner Thüringen

Gebietsbeauftragter
Thüringen

Janik Rico e1654682811852

Rico Janik

Der Modellbau und das Fliegen begleitet mich schon seit meiner Kindheit. So begann alles 1985 mit der AG-Flugmodellbau in der Schule. Auch später ließ mich die Faszination Modellbau nicht mehr los. Leider rückte das Thema durch Ausbildung und die Wende etwas in den Hintergrund. Aber eine wahre Liebe endet eben nie und so bin ich seit 2008 wieder dem Modellbau- und Flugvirus verfallen. Nun hauptsächlich mit der Helikopterfliegerei mit gelegentlichen Ausflügen in den Flächenflug.

Straße & Hausnr.
Turmstraße 27
Ort
07546 Gera
Mobil
0171/6232928
E-Mail
r.janik@dmfv.aero
Download V-Card
Kontaktdaten herunterladen
Dirk Schirrmacher GB Thueringen 1

Dirk Schirrmacher

Schon als Schüler der 6. Klasse stand für mich fest, dass ich einmal Pilot werde. Auch wenn es mit dem (echten) Fliegen dann doch nicht geklappt hat, hat mich dieser Traum doch nie verlassen. 1994 hielt ich endlich mein erstes ferngesteuertes Segelflugzeug in den Händen. Schnell musste dann ein Motorflugmodell her - ein Trainer. Nach 10 Sekunden in der Luft war der wieder auf dem Boden. In Einzelteilen. Das war der Moment, wo mir klar wurde, wie wichtig es ist, im Verein zu sein. Und irgendwann erkennt man auch die Bedeutung einer starken Gemeinschaft von Gleichgesinnten. So bin ich seit 2004 - gemeinsam mit wechselnden Kollegen und Freunden – DMFV-Gebietsbeauftragter für Thüringen.

Straße & Hausnr.
Am Jüdenhügel 36
Ort
99947 Bad Langensalza
Telefon
03603-812023
E-Mail
d.schirrmacher@dmfv.aero
Download V-Card
Kontaktdaten herunterladen
Region Mitte
  • 07.06.2023Hans-Ulrich Hochgeschurz

    DMFV und MFSD erkennen ihre Kenntnis- und Schulungsnachweise gegenseitig an

    DMFV und MFSD erkennen ihre Kenntnis- und Schulungsnachweise gegenseitig an
    Regelung im Interesse beider Verbände. Im Sinne aller Modellflugsportler in Deutschland haben sich der DMFV und der MFSD bereits vor Monaten darauf geeinigt, dass Schulungsnachweise des MFSD und der Kenntnisnachweis des DMFV auf allen Modellfluggeländen in Deutschland gegenseitig anerkannt werden. Für das Fliegen bei Wettbewerben oder Flugtreffen beim benachbarten Verein muss also niemand den Nachweis ...
  • 06.06.2023Jan Schnare

    Ergebnisse regionale Jugendmeisterschaften Rheinland-Pfalz nord

    Ergebnisse regionale Jugendmeisterschaften Rheinland-Pfalz nord
    Ergebnisse der regionale Jugendmeisterschaften 2023 Rheinland-Pfalz nord am 04.06.2023 beim FMC Kannenbäckerland e.V. Motorflug Junior-Klasse Pl. Pkt. Name Vorname Verein 1 183 Hisgen Paul Modell-Flug-Club Montabaur 2 179 Köhl Nikolas Modell-Flug-Club Montabaur 3 176 Dücker Luis Modell-Flug-Club Montabaur Sieger der Motorflug Junior-Klasse: 1. Platz: Paul Hisgen, 2. Platz: Nikolas Köhl,  3. Platz: Luis Dücker Elektrosegelflug ...
  • 24.05.2023Jan Schnare

    TAG DES MODELLFLUGS 2023

    TAG DES MODELLFLUGS 2023
    Der Tag des Modellflugs #tdm ist die ideale Gelegenheit, ordentlich die Werbetrommel für das schönste Hobby der Welt zu rühren. Das gemeinsame Ziel: mehr Menschen für den Modellflugsport begeistern. Schließlich sind es neue Mitglieder im DMFV und den Vereinen, die den Fortbestand des Hobbys sichern. Der Tag des Modellflugs 2023 ist daher nicht nur ein ...
  • 11.05.2023Hans-Ulrich Hochgeschurz

    Tag des DMFV auf der Wasserkuppe

    Tag des DMFV auf der Wasserkuppe
    Gemeinsam fliegen an Deutschlands wohl schönsten Hängen. Am Sonntag, dem 4. Juni, ist es wieder soweit. Deutschland startet eine Neuauflage des beliebten "Tag des Modellflugs". Alle Vereine, alle Vereinsmitglieder, aber auch alle Individualsportler sind aufgefordert, an diesem Tag ihr liebstes Hobby in die Öffentlichkeit zu bringen und Menschen zu begeistern, die bisher noch nicht mit ...
  • 27.04.2023Hans-Ulrich Hochgeschurz

    [UPDATE] Modellfliegen 2023 in Frankreich

    [UPDATE] Modellfliegen 2023 in Frankreich
    Transponderfrei auf französischen Modellflugplätzen DMFV-Piloten haben jetzt gleich zwei Möglichkeiten, einfach und unkompliziert die lästige Pflicht zum Erwerb eines Transponders zu umgehen, den der französische Gesetzgeber eigentlich vorschreibt. Sowohl der FFAM (Fédération Française d'Aéromodélisme) als auch die Finesse+ bieten DMFV-Mitgliedern kostengünstige Gastmitgliedschaften in einem ihrer Clubs an, mit denen auf fast allen französischen Plätzen und ...